Channelings der Göttlichen Trinität



Ich bin, der ich bin, ich bin, der ich immer war und immer sein werde. Ich bin Jesus. Ich bringe dir Zentriertheit in deinem Ich-Bin Bewusstsein, das dich führt zum höchsten Vater, nach dem du große Sehnsucht trägst, nach der Göttlichen Mutter, der weiblichen Energie, die dich nährt und dir Geborgenheit schenkt. Ich Jesus hülle dich ein, in meine Liebe und schenke dir tiefes Vertrauen und Erlösung. Erlösung von Schuld, Trauer, Angst. Übergebe sie mir jetzt, wenn du bereit und in tiefer Absicht bist. Mein Licht reinigt, transformiert und wandelt. Denn siehe, ich mache alles neu. Ich bin die Auferstehung und das Leben. Ich bin das Ich Bin und du bist der Du bist. Spüre unsere tiefe Verbundenheit. Öffne dein Herz und deine Kanäle und habe den Mut, meinen Heilstrom anzunehmen und durch dich fließen zu lassen. Veränderung wird stattfinden in deinem Leben. Bist du bereit? Dann sage aus der Tiefe deines Herzens Ja und deine Herzenswünsche erfüllen sich. 

 In tiefer Liebe Jesus. Segen sei mit dir und mit allen Menschen, denen du begegnest. 

 

Ich bin Melek Metatron, das Auge Gottes. Ich behüte dich, wache über dich und schenke dir die Kraft. Die Kraft ist eine Energie, die dich wachsen und gedeihen lässt., die dir Stabilität und Halt verleiht. Ich begleite dich, wohin auch immer du gehst. Ich bin das Allsehende Auge. Ich bin die Projektion der Göttlichen Quelle. Ich bin der Herr der Heerscharen. Vereint mit meinem Lichte bist du verbunden, mit der All-Einheit. Trennung löst sich auf und das Licht siegt. Wisse, du bist unermesslich geliebt. Melek Metatron 

 

Ich bin Shakti. Ich bin die Ur-Mutter allen Seins. Ich lade dich ein, in meinem Mutterschoß Platz zu nehmen. Es ist ein Ort tiefster Geborgenheit. Hier kannst du dich fallen lassen und findest Erfüllung, wonach du immer gesucht hast, es gibt nichts zu tun. Wie im Mutterleib fließt dir durch meine Nabelschnur die göttliche Nahrung der reinen Liebe und des höchsten Lichtes zu. Es ist Liebe in der reinsten Form, Licht des höchsten Bewusstseins. Fühle, du bist angekommen im Sein, im Ursprung allen Seins, der göttlichen Quelle. Verweile, so lange du möchtest. Ich bin Shakti die Göttliche Mutter.